Wie backe ich eine Quarktorte ohne Boden?

Eine Quarktorte, wo man keinen extra Boden machen muss, geht schnell, schmeckt extrem lecker und hat weniger Kalorien! Du brauchst:

  • 50 bis 100g Sanella
  • 6 Eier
  • 250g Zucker
  • 2 Bio Zitronen oder 2 Päckchen Citroback
  • 1 kg Quark
  • 100g Grieß
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Esslöffel Mehl
  • Salz

AnleitungSchwierigkeitsgrad: Einfach

1Schritt

Sanella, Eigelb, Zucker, die Schale einer und den Saft beider Zitronen schaumig rühren. Den durchgestrichenen Quark, Grieß, Mehl und Backpulver darunter mischen, gut verrühren.

2Schritt

Eiweiß steif schlagen, leicht salzen und unter die Quarkmasse heben.

3Schritt

In einer Springform ungefähr 60 Minuten bei ca.160 Grad Umluft backen, das variiert von Ofen zu Ofen. Man kann nach dem Backen mit Butter bestreichen und mit Staubzucker bestreuen.

4Schritt

Bestätigen tut ihr einfach alles mit OK.

Kommentare, Fragen oder Vorschläge?