Wie kann ich Pandora in Deutschland auf dem iPhone hören?

Pandora, das beliebte Internetradio aus den USA, ist in Deutschland leider offiziell noch nicht verfügbar. In dem Artikel über die besten Wege, um Pandora in Deutschland zu hören, erklären wir, wie diese Sperre auf dem PC oder Mac übergangen werden kann.

Hier folgt nun eine Anleitung, wie Sie Pandora auch auf dem iPhone in Deutschland verfügbar machen können.

AnleitungSchwierigkeitsgrad: Durchschnittlich

Was man braucht:

  • Hotspot Shield für iPhone
  • Pandora Internetradio
  • US Apple Store ID

1US Apple ID erstellen

Die Pandora App können Sie noch relativ leicht über den App Store herunterladen, Sie benötigen lediglich eine US Apple ID. Dazu gehen Sie einfach auf www.itunes.de und scrollen Sie nun ganz herunter. Dort klicken sie unten rechts auf die kleine Deutschlandfahne - so kommen Sie zur Länderauswahl.

Im nächsten Bildschirm genügt nun ein Klick auf die US Fahne, um in den amerikanischen Store zu kommen. Anschließend legen Sie hier einen neuen, US Amerikanischen Account an. Dazu benötigen Sie unter anderem eine Email Adresse mit der Sie noch nicht registriert sind.

Bei der Zahlungsmethode am Ende können Sie einfach „none“ klicken.

itunes

2Im Apple Store anmelden

Mit diesem Account können Sie sich nun auf Ihrem iPhone im amerikanischen App Store anmelden und Pandora ganz leicht auf Ihrem Gerät installieren.

3Hotspot Shield installieren

Leider werden Nutzer in Deutschland dennoch enttäuscht, denn nach dem Start erscheint lediglich die Meldung: „Sorry, Pandora ist not available in this country“. Da Sie über eine deutschen IP-Adresse verbunden sind, greift die Geo-Blockade ein.

Um Pandora dennoch dauerhaft nutzen zu können, benötigen Sie einen VPN - auch Proxy genannt. Dieser ermöglicht es, die echte IP-Adresse zu verstecken und den eigenen Internetverkehr über einen ortsfremden Server umzuleiten. Dieser VPN-Server spielt Pandora dann sozusagen vor, dass Sie sich gerade in den USA befinden.

Empfehlenswert ist das Programm „Hotspot Shield VPN“, welches Sie auf Ihrem iPhone installieren können. Kostenlos ist das Programm allerdings nicht, Sie bekommen lediglich eine 7 Tage Demoversion. Trotz dessen können Sie Pandora auch nach Ablauf der sieben Tage weiterhin vollständig nutzen, da die Funktion der Amerikanischen IP Adresse auch nach Ablauf der Testversion bestehen bleibt.

4VPN Verbindung erstellen

Die VPN-Verbindung können Sie anschließend permanent nutzen, indem Sie in den Einstellungen von Hotspot Shield den Modus auf automatisch setzen. Alternativ, können Sie sich entscheiden, die Verbinden jedes mal manuell zu starten, wenn Sie Pandora einschalten. Dies geht im iPhone unter Einstellungen -> VPN.

Bedenken sollten Sie hierbei, dass die Verbindung über den VPN-Server sicherer und prinzipiell auch anonym ist, die Verbindungsgeschwindigkeit Ihres Internetzugangs allerdings deutlich abnehmen kann, da der gesamte Datenverkehr über einen amerikanischen Server umgeleitet wird. Probieren Sie also selbst, was für Sie am besten funktioniert.

5Pandora-Konto erstellen

Ein letzter Schritt bleibt: Möchten Sie Pandora nutzen, so brauchen Sie natürlich auch hier einen Account. Diesen erstellen Sie ganz einfach über die App selbst, zu beachten gilt, dass Sie zwingend eine US amerikanische Postleitzahl eingeben müssen, zum Beispiel 10001 (New York City).

 

6Fertig

Mit diesen Schritten können Sie auf recht einfache Art und Weise kostenlos und vor allem dauerhaft Pandora nutzen. Zudem bietet Ihnen der neu eingerichtet VPN-Server auch eine gewisse Anonymität und kann zudem bei der Nutzung zahlreicher anderer Dienste nützlich sein.

Rechte für Hauptbild des Artikels: Photo von Yutaka Tsutano / CC BY

Kommentare, Fragen oder Vorschläge?