Wie trockne ich durchnässte Schuhe?

Im Herbst und im Winter sind die Schuhe oft ganz durchnässt. Wenn man eine längere Zeit durch Schnee oder Regen gelaufen ist, nützt auch die beste Imprägnierung nicht mehr.

AnleitungSchwierigkeitsgrad: Einfach

Was man braucht:

  • Imprägnierspray
  • Schuhe
  • Schuhwachs
  • Zeitungspapier

1Vorbeugung

Ein gut imprägnierter oder gewachster Schuh nimmt nicht so viel Feuchtigkeit an. Imprägnierspray gibt es in Drogerien oder im Schuhhandel. Es kann auch für andere Textilien verwendet werden sofern der Hersteller dies angibt.

2Zeitung zum Trocknen

Ein durchnässter Schuh sollte auf keinen Fall auf oder an der Heizung trocknen. Das Obermaterial des Schuhs kann brüchig werden.
Bewährt hat sich Zeitungspapier. Die Schuhe sollten auf Zeitungspapier stehen und mit Zeitungspapier ausgestopft werden. Das Papier zieht die Feuchtigkeit an und der Schuh trocknet.

3Zeitung als Schutz

Das Zeitungspapier isoliert übrigens auch. Legt man sich ein paar Blätter in die Schuhe kommt nicht so viel Kälte an die Füße. Ausprobieren kostet nichts.

4Nachbehandlung

Wenn die Schuhe wieder trocken sind, sollten sie wieder mit Schuhwachs oder Imprägnierspray behandelt werden.

Rechte für Hauptbild des Artikels: Photo von Kate Ter Haar / CC BY

Kommentare, Fragen oder Vorschläge?

Wie backe ich Bananenkuchen?

Hier noch ein Kuchenrezept für die Kleinen. Der leckere Bananenkuchen! AnleitungSchwierigkeitsgrad: Einfach Was man braucht:BackpulverBananenButterEierMehlZucker 1Zutaten 1/2… Weiterlesen»